CasualDating.com – kurzes Review

– Hier Klicken um CasualDating.com zu besuchen –

Dies ist nur eine kurze Übersicht und wird noch in Zukunft erweitert werden. Diese Webseite ist noch relativ neu im Netz und daher stehen auch noch nicht so viele Erfahrungswerte zur Verfügung.

Hauptfokus liegt auf lockerem Näherkommen für ungezwungenen Sex ohne Verpflichtungen. Sozusagen der breite und bindungsunwillige Mainstream wird hier angesprochen. Spezielle Nischen und Fetische sucht man hier vergebens. Es geht um lockeres Flirten mit dem Ziel Sex miteinander zu haben, aber scheinbar soll es auch um die Traumfrau oder Traummann fürs Leben gehen. Also Sex ja, aber nicht nur. Daher ist diese Seite auch nicht so pornomäßig aufgemacht, da auch „normale“ Beziehungssuchende angesprochen werden sollen. Aber augenscheinlich überwiegt wohl das Interesse an amourösen Bettgeschichten (der netten Sorte).

Es gibt einen Datingradar mit dem seine Region nach potentiellen Liebschaften abscannen kann. Es gibt die üblichen Filter wie Alter und Beziehungsstatus um seine Suche zu verfeinern. Da man auch nach gebundenen User*innen suchen kann eignet sich dies wohl auch als eine Art Fremdgehseite.

Die Preise scheinen im mittleren bis mittelhohen Bereich angesiedelt zu sein.


Über Mitgliederzahlen lässt sich derzeit noch keine Schätzung abgeben. Der Mitgliederbereich wirkt jedenfalls gut gefüllt, könnte aber noch voller sein. Allerdings gibt es auch viele ältere Portale bei denen wesentlich weniger los ist. Eine Versuch ist es allemal wert. Wer sich anmeldet darf uns gerne seine Erfahrungen mitteilen, die wir dann in diesen Bericht einfließen lassen oder im Kommentarbereich veröffentlichen.